Thilo C. Herr

Thilo Herr mittel

Ich wurde an einem Samstag Vormittag im Jahre 1966 als Münchner Kindl in einer kleinen Privatklinik geboren.

Vielleicht war schon damals meine Neugierde der Welt gegenüber so stark ausgeprägt, dass ich bei meiner Geburt gerade mal 8 Monate alt war.

Als Schüler war ich der eher kreative Schüler der wenig mit Zahlen anfangen konnte. So kam es auch das ich nach meinem Schulabschluss zunächst einen handwerklichen Beruf erlernte.

Mein Ursprünglicher Beruf brachte mir nicht die Erfüllung, die sich meine Eltern für mich wünschten.

Kurze Zeit nach meiner Gesellenprüfung als Bäcker, machte ich mich selbstständig, da es für mich undenkbar schien in einem “normalen” Angestelltenverhältnis mein Dasein zu fristen.

Nach mehreren Abschlüssen vor der IHK, machte ich mich dann als Speditionskaufmann selbstständig.

Die Logistik Branche ist auch heute noch ein fester Bestandteil meiner täglichen Unternehmungen.

Ich liebte die Flexibilität die mir meine Selbstständigkeit einbrachte, lernte aber auch sehr bald, dass Erfolg nicht vom Himmel fällt. Die Erkenntnis, dass mein Einkommen von meiner persönlichen Leistung abhing, forderte und förderte mich stets.

Wenn es mal nicht so lief, wie ich es mir vorstellte, fing ich sofort an nach den Gründen hierfür zu suchen.

Das Unbekannte faszinierte mich schon im meiner frühen Kindheit und so kam es, dass ich bereits in meiner Pupertät Bücher von Dr. Joseph Murphy über die Kraft unseres Unterbewusstsein lass.

Damit ich die Höhen und Tiefen die meine Selbstständigkeit mit sich brachten, besser meistern konnte, fing ich an die Persönlichkeit erfolgreicher Menschen zu studieren.

Daraus entwickelte sich letztendlich die Leidenschaft für meine persönliche Weiterentwicklung.

Mein Bezug zur Börse

Soweit ich mich erinnern kann, spekulierte mein Vater immer schon mit Aktien. Irgendwann erweckte er in mir das Interesse, ein eigenes Aktiendepot anzulegen. Schon bald machte ich jedoch die schmerzhafte Erfahrung, dass es an der Börse nicht immer nur nach oben geht.

Allerdings, sobald ich die ersten Verluste emotional verdaut hatte, erwachte in mir wieder die Faszination für die Börse.

Aufgrund meiner Faszination für Technik, wandte ich mich beim Börsenhandel der technischen Analyse zu, da ich ein großes Interesse daran fand, den Kursverlauf mit Hilfe der technischen Analyse bestmöglich zu prognostizieren.

Ich wurde Mitglied in der Vereinigung der technischen Analysten (VTAD) in Frankfurt und legte dort meinen weltweit anerkannten CFTe I „Certified Financial Technician”  Abschluss ab.

Doch auch, wenn ich gelernt habe, den Markt zu analysieren, so konnte ich meinem Tradingplan oft nicht entsprechend der Vorgaben handeln.

Ich erkannte, dass unbewussten Grundüberzeugungen, meine Handlungen während der Trades so stark kontrollierten, dass diese meinen dauerhaften Erfolg an der Börse verhinderten.

Dies führte mich wieder zu meiner eigentlichen Leidenschaft, der Erforschung des (meines) Unterbewusstsein. Die Tatsache, dass ich an der Börse mehrfach scheiterte und die Vermutung, dass es nicht nur mir so geht, veranlasste mich ein spezielles Mentaltraining für Börsenhändler zu produzieren.

Heute weiß ich, wie wichtig es ist, dass man das, was man tut, auch aus Leidenschaft macht.

Meine Leidenschaft besteht darin, anderen Menschen Lösungen anzubieten, sie auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten, sie zu unterstützen, ihre unbewussten Erfolgsblockaden frühzeitig zu erkennen und ihr eigenes Potential zu entwickeln.

Der Weg, meine Berufung zu erkennen, war oft von schmerzhaften Erkenntnissen begleitet.

Doch unser Leben sollte grundsätzlich leicht sein und gerade in der heutigen Zeit mit der einhergehenden globalen Bewusstseinsentwicklung der Menschen, können schmerzhafte Entwicklungsprozesse vermieden werden, wenn man dies zulässt.

Thilo C. Herr – Zahlen,Daten, Fakten

 

  • Gesellenabschluss im Bäcker -und Konditorhandwerk
  • ausgebildeter Speditionskaufmann (IHK)
  • Umzugsunternehmer (IHK)
  • Nah -und Fernverkehrsunternehmer (IHK)
  • ausgebildeter Ernährungsberater
  • ausgebildeter Reinkarnationstherapeut
  • CFTe 1 Ausbildung mit Abschluss beim VTAD
  • Produzent und Herausgeber des  Mentaltrainings für Daytrader “Der mental Trader”.
  • Aktuell schreibe ich an meinem ersten Buch
  • Privatcoach
  • Ein Mensch mit Herz, Leidenschaft und Kreativität
  • ständige persönliche Weiterbildung

Meine Lieblings – Leitsprüche

  • If you can dream it, you can do it!
  • Nichts ist unmöglich
  • Wenn sich dort eine Türe schließt, öffnet sich wo anders ein Fenster!

Meine Lebenserkenntnis

Lebe Dein Leben mit Liebe, Lust und Leidenschaft!

Ganz nach dem Titel des Hörbuchs von Caludia B. Enkelmann.